Home
 

Grundteilung / Parzellierung

Eine Vermessungsurkunde dokumentiert die bisherigen unveränderten Grenzen und einen neuen in der Natur kommissionierten und festgelegten Grenzverlauf.
Wenn Sie ein Grundstück teilen oder parzellieren möchten, dann ist die Vermessungsurkunde die Grundlage für eine rechtssichernde Eintragung ins Grundbuch.
Ich führe mit Ihnen eine Begehung in der Natur durch, erstelle anhand Ihrer Vorgaben Teilungsvorschläge, verhandle mit den betroffenen Eigentümern die Grundgrenzen samt anschließender Vermarkung und fertige als Ergebnis dieses Prozesses die Vermessungsurkunde aus.
Mein Büro kümmert sich weiters um die Einholung der Bescheide der betroffenen Behörden und um die Übermittlung aller für das Grundbuch relevanter Unterlagen in digitaler oder analoger Form.